Dr. med. Walter Otto

Facharzt für Urologie
  Geboren am 7.12.1952 in Oberhausen/Rhld
Abitur am 12.5.71,
Beginn des Medizinstudiums in Münster
18.9.1973 Ärztliche Vorprüfung (Physikum)
August 1974 erstes Staatsexamen
August 1976 zweites Staatsexamen
Oktober 1977 drittes Staatsexamen
28.11.77 Approbation als Arzt
25.11.77-30.9.78 Assistent in der Landarztpraxis Dr. Schilling,Tecklenburg-Leeden
18.10.78-31.3.80 Assistenzarzt auf der allgemeinchirurgischen Abteilung Marienhospital Osnabrück
22.11.79 Doktor der Medizin
1.4.1980 Beginn der Ausbildung zum Arzt für Urologie an den Städtischen Kliniken Osnabrück
9.1.1984 Facharzt für Urologie
1.2.1984 Ernennung zum zweiten Oberarzt
1.1.1985 Ernennung zum leitenden Oberarzt und zum ständigen Vertreter des Chefarztes (Prof.Strohmenger)
1.7.1990 Eintritt in die urologische Gemeinschaftspraxis Dr. Cohausz, Dr. Palizban
Seit März 2015 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V.